Guter Wein & Sekt

kann aus jedem Moment einen besonderen Augenblick machen!

  

Unsere Sekte stellen wir im hochwertigen Verfahren der klassischen Flaschengärung her. 

Die zweite Gärung des Sektgrundweines erfolgt in der Sektflasche. Nach mindestens 18 Monate Lagerung zusammen mit der Hefe werden die Flaschen von Hand gerüttelt und schließlich degorgiert, um die Hefe wieder zu entfernen.

 

Wir  verwenden ausschließlich die traditionellen Champagner-sorten: Pinot Meunier, Pinot Noir  und Chardonnay.

 

Für einen puren Genuss belassen wir alle Sekte immer ganz trocken: als Brut Nature oder Extra Brut.

Wein & Sektgut Hirschmüller, Lauffen am Neckar